Kleine Veränderungen im Dezember

Guten Morgen Buchlinge,

kurz bevor die diesjährige Ausgabe von lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit beginnt, habe ich etwas aufgeräumt und ein paar Einrichtungsgegenstände zurecht gerückt. In diesem Beitrag möchte ich euch kurz darüber informieren, was sich nun geändert hat. Keine Angst, es ist im Grunde nicht viel.

Die Crowd will einen neuen Namen! 
Die Crowd wird erwachsen und besteht daher auf einen neuen Namen. Und clever, wie die Gruppe eben ist, haben sie ein Wortspiel vorgeschlagen, das perfekt zum Blognamen passt. Ab sofort sind sie nämlich mein Ge(h)folge. Für mich ist der Name noch etwas ungewohnt, weil ich absolut nicht dominant genug bin, um ein Ge(h)folge um mich zu scharen. Aber ich finde das Wortspiel so genial, dass ich dem Vorschlag einfach zustimmen musste.

Neue Namen für ein paar Rubriken
Auch einige Rubriken haben einen neuen Namen gefunden oder werden ab sofort anders zugeordnet. So werden alle Beiträge rund um das Thema Sehbehinderung nun den Titel Ge(h)brechen tragen. Dieser Vorschlag stammt ebenfalls von meinem Ge(h)folge.

Die Rubrik Literatur / Kultur hautnah wird abgeschafft. Alle Berichte von Lesungen, Buchmessen, Konzerten oder anderen spannenden Veranstaltungen gehören ab sofort zur Rubrik Ge(h)lebt. In dem Post Titel wird natürlich weiterhin darauf hingewiesen, ob es sich um einen Monatsrückblick oder um den Bericht einer anderen Veranstaltung handelt.

Außerdem hat Skyara angemerkt, dass die Labels, also die Rubriken über die mobile Ansicht nicht aufrufbar sind. (Wie im Übrigen die ganze rechte Seite, die inur in der Webansicht sichtbar ist).
Deswegen findet ihr jetzt HIER eine Übersicht mit allen Rubriken, die es auf diesem Blog so gibt. Das Ge(h)folge hat auch schon eine Idee für eine neue Rubrik, die 2018 eingeweiht werden soll.

Keine Angst, die Themenübersicht ist auch über das Menü aufrufbar. Ihr müsst also nicht jedes Mal diesen Beitrag heraussuchen.

In diesem Sinne… 

hoffe ich, euch gefallen die Wortspiele ebenfalls und ihr verliert bei den ganzen Ge(h) Rubriken nicht den Überblick.

Schreibe einen Kommentar

Wenn Du einen Kommentar abgibst, werden die eingegeben Daten und Deine IP-Adresse gespeichert. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenspeicherung findest Du in meiner Datenschutzerklärung